Schilder Versand verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu
Produkte
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen

Verkehrsberuhigung nach StVO

Verkehrsschilder zur Kennzeichnung für Anfang und Ende Verkehrsberuhigte Bereiche - hier Lieferung direkt ab Hersteller.
3 Produkte mit 60 Varianten gefunden
exkl. MwSt. inkl. MwSt. Liste Kacheln
Keine Produkte mit den ausgewählten Eigenschaften vorhanden.

Verkehrsschilder Verkehrsberuhigter Bereich und Verkehrsberuhigte Zone

Verkehrsberuhigte Bereiche werden umgangssprachlich auch als Spielstraßen bezeichnet und existieren in der StVO schon seit 1980. Der verkehrsberuhigte Bereich wird angekündigt durch das umgangssprachlich als Verkehrsschild Spielstraße bezeichnete Verkehrszeichen mit der VZ-Nr. 325.1 offiziell als "Beginn eines verkehrsberuhigten Bereichs" benannt und beendet durch das Verkehrsschild mit der VZ-Nr. 325.2 "Ende eines verkehrsberuhigten Bereichs". Diese Verkehrszeichen können Sie hier bei Bohmeyer & Schuster als Schild Verkehrsberuhigte Zone bzw. Schild Verkehrsberuhigter Bereich kaufen.

Schild "Verkehrsberuhigte Zone" online kaufen

Ihre Verkehrszeichen Verkehrsberuhigter Bereich bestellen Sie bei uns direkt online in der ein- oder zweiseitigen Ausführung. Alle unsere Verkehrszeichen sind aus robustem Aluminium gefertigt und entsprechen den Vorgaben der StVO. Je nach Bedarf wählen Sie Ihr Verkehrsschild bei uns in der Größe 420 x 630 mm oder 600 x 900 mm. Bitte beachten Sie bei Ihrer Bestellung die geänderten VZ-Nummern für das Schild "Verkehrsberuhigter Bereich":

  • Verkehrszeichen "Beginn des verkehrsberuhigten Bereichs": alte VZ-Nr. 325, neue VZ-Nr. 325.1
  • Verkehrszeichen "Ende des verkehrsberuhigten Bereichs": alte VZ-Nr. 326-50, neue VZ-Nr. 325.2
  • doppelseitiges Verkehrsschild "Verkehrsberuhigter Bereich": alte VZ-Nr. 326-40, neue VZ-Nr. 325.1-40

Verkehrsberuhigter-Bereich-Verkehrsschilder nach StVO

Das Schild "Verkehrsberuhigte Zone" weist den Verkehrsteilnehmer auf einen verkehrsberuhigten Bereich innerhalb von geschlossenen Ortschaften hin. Verkehrsberuhigte Zonen dienen vor allem dem Schutz von Fußgängern und spielenden Kindern, daher auch der umgangssprachliche Name "Spielstraße".

Innerhalb des ausgeschilderten Bereichs gelten für alle Fahrzeugführer folgende Regeln:
  • Fußgänger dürfen die gesamte Straße benutzen, Kinderspiele sind auf der gesamten Straße erlaubt.
  • Fahrzeuge müssen Schrittgeschwindigkeit einhalten.
  • Fahrzeuge dürfen Fußgänger nicht gefährden oder behindern. Im Zweifelsfall müssen sie warten.
  • Fußgänger dürfen den Fahrzeugverkehr nicht unnötig behindern.
  • Parken ist ausschließlich innerhalb der gekennzeichneten Flächen zulässig.
Ausgenommen ist das Parken zum Be- und Entladen bzw. zum Ein- oder Aussteigen. Das Verkehrszeichen VZ-Nr. 325.1 "Beginn des verkehrsberuhigten Bereichs" ist so aufzustellen, dass es von Fahrzeugführern aus ausreichender Entfernung erkannt werden kann. Die beiden Zeichen für Beginn und Ende der verkehrsberuhigten Zone sind auch als doppelseitiges Verkehrsschild zulässig.

Verkehrszeichen Spielstraße aus Aluminium in drei Reflexionsklassen

Alle Ihre Verkehrsschilder erhalten Sie bei Bohmeyer & Schuster aus Aluminium in 2 mm bzw. 3 mm Stärke. Wir liefern das Schild "Verkehrsberuhigte Zone" wahlweise in Flachform, Rundform oder Alform. Je nach Standort und Verkehrsaufkommen haben Sie die Wahl zwischen Verkehrszeichen der Reflexionsklassen RA 1, RA 2 und RA 3. Alle Schilder entsprechen den Vorgaben der StVO.