Produkte
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen

Abfallwarntafeln

Warntafeln für Abfalltransporte, wahlweise in starrer oder klappbarer Ausführung.
2 Produkte mit 4 Varianten gefunden
exkl. MwSt. inkl. MwSt. Liste Kacheln
Keine Produkte mit den ausgewählten Eigenschaften vorhanden.

Abfallwarntafeln als klappbare oder starre A-Tafel

Jedes Abfall-Transportfahrzeug, das auf öffentlichen Straßen Müll einsammelt oder transportiert, unterliegt einer gesetzlichen Kennzeichnungspflicht. Zum Kennzeichnen von Transportfahrzeugen ist die Abfalltafel zu verwenden. Die Abfalltafel ist mit einem schwarzen "A" beschriftet und wird daher umgangssprachlich auch A-Tafel genannt. Abfallwarntafeln von Bohmeyer & Schuster ermöglichen Ihnen die gesetzlichen Voraussetzungen, günstig, schnell und direkt ab Hersteller geliefert. Ihre Abfallwarntafel erhalten Sie bei uns als starres oder klappbares Abfallschild, magnetisch und mit reflektierender Beschichtung. Alle Abfallschilder entsprechen den gesetzlichen Vorgaben der KrWG §55, der AbfG §49 und der AbfVerbrG §10.

Die Abfalltafel für LKW und andere Abfall-Transportfahrzeuge

Die Abfallwarntafel wird ausschließlich verwendet, um öffentliche Abfall-Transportfahrzeuge zu kennzeichnen. LKW, die Abfälle im Auftrag von wirtschaftlichen Unternehmen sammeln oder befördern, müssen nicht gekennzeichnet werden. Das Abfallschild ist an Front und Heck des Transportfahrzeugs deutlich sichtbar anzubringen.

Unsere Abfallschilder entsprechen den Mindestmaßen von 300 x 400 mm, die durch das AbfG §49 Abs. 6 (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz) vorgegeben sind. In der klappbaren Ausführung ist die A-Tafel auch für Fahrzeuge geeignet, die nicht ausschließlich für den Abfalltransport verwendet werden.

Gesetzliche Regelung für die Abfallwarntafel

Drei Vorschriften regeln den Abfalltransport durch LKW und andere Kraftfahrzeuge. Alle drei Vorschriften enthalten ebenfalls Vorgaben zur Kennzeichnungspflicht der Fahrzeuge durch die Abfalltafel.

  • KrWG §55 (1): Das Kreislaufwirtschaftsgesetz schreibt die Kennzeichnung für alle öffentlichen Abfall-Transportfahrzeuge vor. Laut KrWG ist das Fahrzeug vor Beginn der Fahrt durch zwei rückstrahlende weiße Abfallschilder zu kennzeichnen.
  • AbfG §49 Abs. 6: Das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz macht genauere Angaben zum Abfallschild. Laut AbfG muss die Abfallwarntafel eine Mindestgröße von 300 x 400 mm haben. Für das schwarze "A" ist eine Buchstabenhöhe von 20 cm und eine Schriftstärke von 2 cm vorgeschrieben. Die Abfalltafel muss an Front und Heck senkrecht zur Fahrzeugachse in maximal 1,50 Meter Höhe angebracht werden. Bei LKW-Zügen ist die hintere A-Tafel am Heck des Anhängers anzubringen.
  • AbfVerbrG §10: Das Abfallverbringungsgesetz umfasst dieselben Vorgaben zur Abfallwarntafel wie die beiden vorhergehenden Vorschriften.

Abfallschilder starr und klappbar

Das Abfallschild kann wahlweise als starre oder klappbare Abfalltafel verwendet werden. Die starre A-Tafel erhalten Sie bei uns auf Wunsch ebenfalls mit Haltebügel. Welches Abfallschild verwendet werden sollte, hängt vor allem davon ab, ob der LKW ausschließlich für den Abfalltransport eingesetzt wird.

Starre Abfallschilder mit Kantenschutz sind robuster als eine klappbare Abfalltafel. Die Belastbarkeit und damit die Lebensdauer ist höher, da das starre Abfallschild keine Scharniere oder Drehverschlüsse hat. Wird das Fahrzeug für Nicht-Abfall-Transporte verwendet, muss ein starres Abfallschild allerdings erst aufwendig abmontiert werden.

Für wechselnde Transporte ist daher eine klappbare Abfallwarntafel von Vorteil. Diese kann bei Bedarf mit einem Handgriff eingeklappt und mit Hilfe der Drehverschlüsse sicher befestigt werden. Auf diese Weise wird der Kennzeichnungspflicht auch bei wechselnden Transportgütern nachgekommen, ohne, dass die A-Tafel zwischenzeitlich entfernt werden muss. Klappbare Abfallschilder erhalten Sie bei uns wahlweise mit oder ohne Edelstahl-Scharniere.

Die reflektierende A-Tafel für optimale Sichtbarkeit

Damit das Transportfahrzeug selbst bei widrigen Witterungsverhältnissen gut zu erkennen ist, sind alle unsere Abfallschilder mit einer reflektierenden Folie beschichtet. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass der Abfall-LKW bei jedem Wetter und zu jeder Zeit als solcher erkennbar ist.

Die Abfalltafel ist am Fahrzeug dauerhaft Schmutz und Feuchtigkeit ausgesetzt, weshalb eine robuste Verarbeitung im Fall der Abfallwarntafel besonders wichtig ist. Sie erhalten Ihre A-Tafel bei uns aus verzinktem Stahlblech, Aluminium oder Aluminiumverbund. Alle Scharniere und Drehverschlüsse sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, um selbst bei ständigem Gebrauch eine hohe Lebensdauer Ihrer Abfalltafel zu garantieren.