Schilder Versand verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu
über 60.000 Produkte über 200.000 zufriedene Kunden schneller Versand Kauf auf Rechnung * Hotline: 030 - 2005 369 0 Service & Kontakt
Geschäftskundenshop
Privatkundenshop
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen

Warn- und Konturmarkierung

Kaufen Sie reflektierende Warnmarkierungen und Konturmarkierungen zur Ausstattung von Kraftfahrzeugen.
19 Produkte mit 70 Varianten gefunden
exkl. MwSt. inkl. MwSt. Liste Kacheln
Keine Produkte mit den ausgewählten Eigenschaften vorhanden.

Kfz-Warnmarkierung als Konturmarkierung oder Heckmarkierung nach DIN 30710, ECE 70, ECE 104, StVZO

Konturmarkierung nach ECE 70 und ECE104 und Warnmarkierung nach StVZO §53b von Bohmeyer & Schuster ist langlebig und einfach am Fahrzeug, wie einem LkW und zu installieren und durch eine Kantenversiegelung extrem haltbar.

Die Warnmarkierung von Hubladebühnen an LKW sowie von Rettungs- und Sonderfahrzeugen ist in verschiedenen Vorschriften geregelt. Sie finden bei uns die vorschriftsgemäße Konturmarkierung für folgende Fahrzeuge und Elemente:

  • Hubladebühnen nach StVZO § 53b
  • Reinigungsfahrzeuge und Fahrzeuge mit Sonderrechten nach StVO §35 und DIN 30710
  • Container und andere Verkehrshindernisse nach StVO §32 Abs. 1
  • LKW nach ECE 104 und ECE 70

Zur sachgemäßen Befestigung aller 3M Warnmarkierungen können Sie außerdem die entsprechende Kantenversiegelung separat anfordern. Die transparente, selbstklebende Kantenversiegelung schützt die Folienränder und macht die Warnmarkierung insbesondere bei häufigen Reinigungsarbeiten länger haltbar.

Heckmarkierung an Hubladebühnen nach StVZO § 53b

Die StVZO sieht eine Konturmarkierung für Hubladebühnen in Form von rot-weißen, retroreflektierenden Warntafeln vor. Die Warntafeln müssen gut sichtbar sein, jedoch nur nach hinten wirken. Unsere Warntafeln zur Heckmarkierung nach StVZO § 53b sind mit einer Wechselhalterung ausgestattet und können dauerhaft an der Hubladebühne befestigt werden. Die Warntafeln aus reflektierender, selbstklebender Folie können bei uns linksweisend, rechtsweisend oder in doppelter Ausführung für die beidseitige Warnmarkierung angefordert werden.

Warnmarkierung an Reinigungsfahrzeugen nach StVO §35 und DIN 30710

Fahrzeuge im Stadtreinigungsbetrieb müssen durch eine weiß-rot-weiße Konturmarkierung gekennzeichnet sein, um zum Zweck der Reinigung alle Straßen, Straßenseiten und Fahrtrichtungen befahren zu dürfen. Zusätzlich muss auch das Personal mit auffälliger Warnkleidung ausgestattet sein. Zur Warn- und Konturmarkierung von Reinigungsfahrzeugen erhalten Sie bei uns Warnbänder in links- und rechtsweisender Ausführung, die Sie wahlweise fertig zugeschnitten oder als Meterware in verschiedenen Breiten und Längen anfordern können. Die Konturmarkierung entspricht ebenfalls der europäischen DIN-Norm 30710 zur Sicherheitskennzeichnung von Fahrzeugen mit Sonderrechten.

Konturmarkierung an Containern nach StVO §32 Abs. 1

Eine Warnmarkierung an Müllcontainern, Sammelbehältern und ähnlichen Hindernissen ist laut StVO erforderlich, um die Container im Straßenverkehr ausreichend abzusichern. Sie finden bei uns zu diesem Zweck die vorschriftsgemäße Konturmarkierung in Form von selbstklebender Reflexfolie. Die Warnmarkierung für Container wird von uns in Einheiten zu je 4 linksweisenden und 4 rechtsweisenden Folien geliefert.

Konturmarkierung an LKW nach ECE 70 und ECE 104

Die international gültigen ECE-Vorschriften enthalten technische Vorgaben für Kraftfahrzeuge sowie für deren Ausrüstungsteile. Die Warnmarkierung an LKW ist geregelt in der ECE 70 zur rückwärtigen Kennzeichnung von LKW und in der ECE 104 zur Konturmarkierung von LKW im grenzüberschreitenden Verkehr. Sie erhalten bei uns die vorschriftsgemäße Konturmarkierung nach ECE 104 aus selbstklebender, reflektierender Folie wahlweise für Festaufbauten, Planenaufbauten oder Tankfahrzeuge. Die Warnmarkierung wird von uns als Meterware in der Reflexionsklasse RA3 geliefert. Nach ECE 70 können Sie bei uns die vorschriftsgemäße Heckmarkierung für bauartgeprüfte Zugmaschinen, Anhänger und Auflieger anfordern. Die Markierungen sind bei uns aus Aluminium oder Kunststoff erhältlich, auf Wunsch auch als selbstklebende Warnmarkierung.