Schilder Versand verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu
über 60.000 Produkte über 200.000 zufriedene Kunden schneller Versand Kauf auf Rechnung * Hotline: 030 - 2005 369 0 Service & Kontakt
Geschäftskundenshop
Privatkundenshop
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen
Alle Produkte in dieser Kategorie

Rohrschelle

Standardbefestigung für Schilder und Verkehrszeichen

ab 2,70 € Einzelpreis netto
zzgl. 19% MwSt (3,21 € brutto)
Lieferzeit: sofort lieferbar, max. 4 Werktage
Variante wählen
  • Material: Stahl (feuerverzinkt) oder Aluminium
  • Durchmesser: 42, 48, 60,3, 76,1 oder 108 mm
  • Lochabstand: 70, 350, 500, 700 oder 900 mm
  • zur Befestigung von einem Flachform-Schild an Rohrpfosten
  • nach IVZ-Norm

Bestellhinweis: Lieferung erfolgt ohne Schrauben zur Schildmontage! Bitte bestellen Sie pro Schelle zwei M6 Schrauben separat dazu!

Hier Produktvariante wählen
alle Varianten und Preise
Beschreibung
Rohrschellen nach IVZ-Norm sind zugelassen, um Flachform-Verkehrsschilder bzw. einfache Verkehrszeichen in öffentlichem Straßenland und andere typische Beschilderung in Unternehmen an einem Rohrpfosten zu befestigen. Diese einfache und sehr gängige Form der Schilderbefestigung ist die optimale Variante, wenn es schnell und günstig gehen soll.

Die richtige Rohrschelle wählen:

Die Rohrschelle muss entsprechend der Größe der Rohrpfosten gewählt werden. Hat der Pfosten einen Durchmesser von 60,3 mm muss auch die Rohrschelle einen Durchmesser von 60,3 mm haben, für einen Pfosten von 76,1 mm Durchmesser entsprechend eine Rohrschelle mit dem selbigen. Nur so ist garantiert, dass die Rohrschellen dauerhaft sicher sitzen.

Montage mit Schildern:

Die Rohrschellen müssen vor Montage an den Pfosten zunächst auf das Schild montiert werden. Dazu wird auf bedruckten Schildseite vorsichtig die Rohrschelle angehalten und die gewünschte Bohrstelle markiert. Durch das Anhalten auf der Schildseite sieht man, ob eventuell wichtige Details des Drucks für die Bohrung im Weg sind. Dann wird vorsichtig mit einem zur Schraubendicke passendem Bohrer von der bedruckten Seite durch das Schild gebohrt. Es ist wichtig, dass niemals von der Rückseite gebohrt wird, da durch das Bohren zu entgratende Späne entstehen. Sind die Löcher passend zur Rohrschelle gesetzt, werden von der Bildseite die Schrauben erst durch das Schild, dann durch die Rohrschelle gesteckt und dann mit der Mutter gekontert und festgezogen. Erst jetzt wird das Schild mit der fest verbundenen Rohrschelle an den Rohrpfosten montiert. Hier noch einmal als Kurzanleitung:

  • Schritt 1: Vorsichtiges Anhalten der Rohrschelle an das zu montierende Schild
  • Schritt 2: Markieren der gewünschten Bohrstelle auf der bedruckten Seite
  • Schritt 3: Loch von der bedruckten Seite aus Bohren und Rückseite entgraten
  • Schritt 4: Durchstecken der Schraube durch die Vorderseite des Schildes und die dahinter liegende Rohrschelle
  • Schritt 5: Mit der Mutter kontern und diese festziehen
  • Schritt 6: Befestigen der Rohrschelle am Rohrpfosten
Lieferung ohne Schrauben und Muttern - bitte separat dazu bestellen!!!

Zubehör

ratioDummy Sechskantschraube
Sechskantschraube Schraube geeignet zur Montage von Schildern, inkl. Mutter und Unterlegscheibe

  • Material: Edelstahl A2
  • Größe: M6x16 oder M8x30
  • DIN Nummer: 933
  • VPE: 10 oder 100 Stück als Komplettsatz, inkl. Mutter und Unterlegscheibe

ab 1,90 € Einzelpreis netto
zzgl. 19% MwSt (2,26 € brutto) Variante wählenabbrechen Details