Schilder Versand verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu
Produkte
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen

Gefahrgutkoffer ADR / Feuerwehr

Gefahrgutkoffer, Verbandkoffer sowie Gefahrgutkasten nach GGVS, DIN 13164 und DIN 14142.
7 Produkte mit 9 Varianten gefunden
exkl. MwSt. inkl. MwSt. Liste Kacheln
Filter anpassen
Filtern
Kategorie filtern

Preis

Zurücksetzen
Ergebnisse anzeigen
ratioDummy GGVS-Gefahrgutkasten
Lieferzeit 5-10 Werktage
28,40 € Einzelpreis netto zzgl. 19% MwSt (33,80 € brutto)
Details
Variante wählen
Keine Produkte mit den ausgewählten Eigenschaften vorhanden.

Gefahrgutkoffer zur Ausstattung von Gefahrguttransporten

Gefahrgutkoffer (ADR-Koffer) von Bohmeyer & Schuster bewähren sich im Alltag und werden mit bis zu 5 oder 20 Jahren Haltbarkeit ausgeliefert. Gefahrgutkoffer (ADR-Koffer) ergänzen überall dort, wo Ladung oder Einsatzbereich eines Fahrzeuges eine besondere Gefahrenquelle birgt, die herkömmliche Erste-Hilfe-Ausrüstung. Der Koffer enthält unter anderem Warnleuchten und Warnwesten, Atemschutzzubehör sowie Schutzmittel gegen Chemikalien. Der Inhalt ist im Europäischen Übereinkommen zum Transport gefährlicher Güter (ADR) festgelegt, weshalb der Gefahrgutkoffer auch als ADR-Koffer bekannt ist.


Gefahrgutkoffer nach ADR und GGVS

Sie erhalten bei uns ADR-Koffer zum Gebrauch bei Gefahrguttransporten sowie Verbandkästen für Rettungsfahrzeuge und Feuerwehr. Die Gefahrgutkoffer sind alle gemäß ADR befüllt. Neben der ADR ist die Ausstattung von Gefahrguttransporten auch in der Gefahrgutverordnung Straße (GGVS) bzw. mittlerweile in der Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (GGVSEB) festgelegt. Unsere ADR-Koffer entsprechen den Vorgaben der GGVS oder sind mit einer entsprechenden Zusatzausrüstung versehen, um den gesetzlichen Vorgaben zu genügen.

Unsere Gefahrgutkoffer sind wahlweise mit einer Haltbarkeit von 5 Jahren oder 20 Jahren erhältlich. Die Angaben beziehen sich auf die garantierte Haltbarkeitsdauer der sterilen Inhalte ab dem Herstellungsdatum. Welcher ADR-Koffer in welcher Situation besser geeignet ist, hängt vom Einsatzgebiet und voraussichtlichen Gebrauch ab.

Gefahrgutkoffer mit einer 5-jährigen Haltbarkeitsdauer sind deutlich kostengünstiger in der Anschaffung als 20-Jahres-Modelle; die sterilen Inhalte müssen hier jedoch regelmäßig ausgetauscht werden, sodass sie sich in besonderem Maße für den Gebrauch in Krankenwagen, Rettungs- und Feuerwehrfahrzeugen eignen, wo mit einem höheren Verbrauch gerechnet werden muss. Für die Ausstattung von Gefahrguttransporten wiederum werden in der Regel 20-Jahres-Koffer eingesetzt.

ADR-Koffer für Feuerwehr und Rettungsfahrzeuge

Für den Gebrauch in Rettungs- und Löschfahrzeugen erhalten Sie bei uns ebenfalls ADR-Koffer, die der DIN-Norm 14142 für Krankenwagen und Feuerwehrfahrzeuge, der DIN 14143 für Feuerwehr-Sanitätskasten bzw. der DIN 13164 für Kraftfahrzeuge entsprechen. Unsere Gefahrgutkoffer sind aus ABS- oder PP-Kunststoff gefertigt; ein Großteil der Koffer mit 20-jähriger Haltbarkeit ist außerdem in der robusten Metallausführung erhältlich.

Zur individuellen Bestückung können bei uns viele Gefahrgutkoffer auch ohne Füllung bestellt werden. Als Erweiterung zu Ihrem bestehenden Verbandkoffer liefern wir auf Wunsch ebenfalls eine GGVS-Zusatzausstattung mit einer Haltbarkeit von 20 Jahren, die den einfachen KFZ-Verbandkasten für Gefahrguttransporte ergänzt.