Schilder Versand verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu
über 60.000 Produkte über 200.000 zufriedene Kunden schneller Versand Kauf auf Rechnung * Hotline: 030 - 2005 369 0 Service & Kontakt
Geschäftskundenshop
Privatkundenshop
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen
Alle Produkte in dieser Kategorie

Schild Aufzug im Brandfall nicht benutzen nach ISO 7010 (P 020)

Hinweisschild für den Aufzug zur Aufzugsbeschilderung nach Vorschrift

10 % Rabatt
2 Varianten
ab 1,35 € Einzelpreis netto
zzgl. 16% MwSt (1,57 € brutto)
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Günstigster verfügbarer Staffelpreis ab 1,01 € netto Variante wählen
  • Material: Folie (selbstklebend)
  • Maße: 50 oder 100 mm Durchmesser
  • Grundfarbe: weiß / Piktogramm: schwarz / Rand: rot
  • nach DIN EN ISO 7010 und ASR A 1.3 (2013)
Hier Produktvariante wählen
alle Varianten und Preise
Beschreibung
Das Verbotszeichen P 020 "Aufzug im Brandfall nicht benutzen" weist darauf hin, dass die Nutzung von Fahrstühlen während eines Brandes lebensgefährlich sein kann. Eine Verbotsbeschilderung dient einerseits der generellen Sensibilisierung, andererseits warnt sie im Ernstfall diejenigen Personen, die das Gebäude verlassen möchten und sich in Panik zu den Aufzügen begeben.

Bei einem Brand ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Fahrstühle ausfallen oder aufgrund einer Rauchentwicklung zur tödlichen Gefahr werden. Indem Sie an Ihren Aufzügen internationale Verbotsschilder anbringen, tragen Sie wesentlich zur Aufklärung und Sensibilisierung bei. Je deutlicher Sie auf das Aufzugsverbot im Brandfall hinweisen, desto geringer ist die Gefahr schwerwiegender Zwischenfälle, wenn das Gebäude im Ernstfall verlassen werden muss.

Das Verbotsschilde für Aufzüge bestellen Sie bei uns bequem online mit einem Durchmesser von 50 mm / 100 mm. Die Piktogramm-Schilder sind aus selbstklebender Folie gefertigt und geeignet für die Verbotsbeschilderung nach DIN EN ISO 7010 und ASR A 1.3 (2013).

Eigenschaften:
  • hochwertiger Sieb-/Digitaldruck (je nach Material)
  • Internationale Gültigkeit
  • Für große Wohnkomplexe, das Krankenhaus und Seniorenheim, für Behörde, Amt, Gewerbe- und Industriegebäude mit Aufzug
  • UV-Licht beständig
  • witterungsbeständig

  • nach DIN EN ISO 7010 und ASR A 1.3 (2013)
Farbgebung:
  • Sicherheitsfarbe der genormten Verbotsschilder bzw. Verbotszeichen nach DIN 5381 rot und nach RAL 3001 signalrot
  • Kontrastfarbe und Farbe des Bildzeichens nach DIN 5681 weiß und RAL 9003 signalweiß
  • Die Farbe des Bildzeichens der Verbotsschilder nach DIN 5381 ist RAL 9004 signalschwarz
Erkennungsweiten:
  • bei ø 25 mm → 1 m
  • bei ø 50 mm → 2 m
  • bei ø 100 mm → 4 m
  • bei ø 200 mm → 8 m
  • bei ø 315 mm → 12 m
  • bei ø 400 mm → 16 m
  • bei ø 600 mm → 24 m