Schilder Versand verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu
über 60.000 Produkte über 200.000 zufriedene Kunden schneller Versand Kauf auf Rechnung * Hotline: 030 - 2005 369 0 Service & Kontakt
Geschäftskundenshop
Privatkundenshop
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen

Leitkegel

Kaufen Sie hier Leitkegel in verschiedenen Farben und Ausstattungen direkt ab Werk, kurzfristig lieferbar direkt ab Hersteller.
Leitkegel nicht reflektierend Leitkegel nicht reflektierend
Leitkegel teilreflektierend Leitkegel teilreflektierend
Verkehrsleitkegel BAST geprüft Verkehrsleitkegel BAST geprüft
Warnkegel Warnkegel
Zubehör für Leit- & Absperrkegel Zubehör für Leit- & Absperrkegel

Leitkegel günstig kaufen

Leitkegel, auch als Verkehrsleitkegel bezeichnet ermöglichen temporäre Absperrungen und die Markierung von Straßen, Wegen, sowie die Leitung von Verkehrsteilnehmern.

Leitkegel und Ihre Anwendungsbereiche

Leitkegel gelten als Verkehrszeichen und Absperrgeräte, welche hauptsächlich zur Absicherung und Kennzeichnung von Arbeits-, Einsatz- und Unfallstellen im öffentlichen Straßenverkehr genutzt werden. Sie bestehen aus Kunststoff, werden in unterschiedlichen Größen gefertigt und besitzen eine auffällige Farbgebung. Damit Leitkegel gut sichtbar sind, kann die Oberfläche retroreflektierend oder tagesleuchtend gestaltet sein. Diese Absperrgeräte eigenen sich vor allem für kurzfristige Absperrungen, da Verkehrsleitkegel leicht zu transportieren, stapelbar und vor allem im Kollisionsfall nachgiebig und somit ungefährlich sind.

Leitkegel sind als solche in der Straßenverkehrsordnung benannt, es existieren aber auch andere zahlreiche Bezeichnungen wie beispielsweise „Pylon“, „Warnkegel“ oder „Verkehrshütchen“.

Form und Farbgebung der Verkehrsleitkegel

Leitkegel besitzen unterschiedliche Formen und Farben, grundsätzlich sind sie aber aufgehend konisch geformt und besitzen eine Fußplatte. Die Oberfläche der Verkehrsleitkegel ist in Warnfarben gestaltet und kann mit einem oder mehreren Streifen versehen sein. Um eine gute Sichtbarkeit zu gewährleisten sind diese Streifen entweder tagesleuchtend oder retroreflektierend.

Einsatzstellen der Leitkegel

Leitkegel sind vielseitig verwendbar, hauptsächlich werden sie für die Sicherung von Arbeits-, Einsatz und Unfallstellen verwendet. Aber auch im Sport- und Freizeitbereich finden Leitkegel ihren Einsatz: Ob im Pferde- oder Motorsport, Verkehrsleitkegel sind auf Grund ihrer hohen Flexibilität sehr beliebt.

Ausführungen der Verkehrsleitkegel

Im öffentlichen Straßenverkehr dürfen laut der Richtlinie zur Sicherung von Arbeitsstellen (RSA) nur voll-retroreflektierende Leitkegel zum Einsatz kommen, ausgenommen sind dabei Verkehrsleitkegel mit einer Höhe von 32 cm.

Im Allgemeinen sind Leitkegel in vier Größen (32 cm, 50 cm, 75 cm und 100 cm) und drei Varianten voll-retroreflektierend, teilreflektierend und tagesleuchtend erhältlich.

Einsatzbereiche der Leitkegel

In der Richtlinie zur Sicherung von Arbeitsstellen ist festgeschrieben welche Verkehrsleitkegel für welchen Einsatzbereich verwendet werden dürfen:

  • Leitkegel mit einer Größe von 32 cm dürfen nur im Falle von Markierungsarbeiten außerhalb von Autobahnen verwendet werden
  • Leitkegel mit einer Größe von 50 cm dürfen auf allen Straßen, aber nicht auf Autobahnen, verwendet werden
  • Verkehrsleitkegel mit einer Größe von 75 cm dürfen auf Autobahnen verwendet werden
  • Leitkegel mit einer Größe von 100 cm dürfen auf innerörtlichen Straßen im Schienenbereich verwendet werden
Grundsätzlich ist zu beachten, dass Leitkegel nur für kurzfristige Absperrungen genutzt werden dürfen.