Schilder Versand verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Ich stimme zu
über 60.000 Produkte über 200.000 zufriedene Kunden schneller Versand Kauf auf Rechnung * Hotline: 030 - 2005 369 0 Service & Kontakt
Geschäftskundenshop
Privatkundenshop
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen
Alle Produkte in dieser Kategorie

Betreten der Fläche verboten, Durchsturzgefahr

ab 1,40 € Einzelpreis netto
zzgl. 19% MwSt (1,67 € brutto)
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Günstigster verfügbarer Staffelpreis ab 1,07 € netto Variante wählen
  • Material: Folie (selbstklebend) oder Aluminium
  • Maße: 100 oder 200 mm Durchmesser
  • Grundfarbe: weiß / Piktogramm: schwarz / Rand: rot
  • praxiserprobt
Hier Produktvariante wählen
alle Varianten und Preise
Beschreibung
Das Verbotszeichen "Betreten verboten, Durchsturzgefahr" dient als praxisbewährtes Warnzeichen für ungesicherte und instabile Flächen. Das Verbotsschild warnt vor dem Betreten von Gefahrenzonen, die für Außenstehende nicht auf den ersten Blick als solche zu erkennen sind. Eine Missachtung der Verbotskennzeichnung kann lebensgefährliche Abstürze zur Folge haben.

Kennzeichnen Sie instabile Glas-, Holz- und Kunststoffflächen gut sichtbar, um Mitarbeiter und dritte Personen vor der Absturzgefahr zu warnen. Das Hinweisschild "Betreten verboten, Durchsturzgefahr" ist praxiserprobt und beugt schweren Unfällen wirksam vor. Wir liefern Ihre Verbotsschilder in zwei verschiedenen Größen als Aluminium-Schilder oder als Piktogramm-Aufkleber zum einfachen Verkleben an der Gefahrenstelle.

Farbgebung:
Sicherheitsfarbe der genormten Verbotsschilder bzw. Verbotszeichen nach DIN 5381 rot und nach RAL 3001 signalrot. Kontrastfarbe und Farbe des Bildzeichens nach DIN 5681 weiß und RAL 9003 signalweiß. Die Farbe des Bildzeichens der Verbotsschilder nach DIN 5381 ist RAL 9004 signalschwarz.