Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen
Alle Produkte in dieser Kategorie

Gefahrstoffkennzeichnung für Benzinkanister - Heizöl gemäß GHS

3 Varianten
ab 2,19 € Einzelpreis netto
zzgl. 19% MwSt (2,61 € brutto)
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Günstigster verfügbarer Staffelpreis ab 1,75 € netto Variante & Menge wählen
  • Material: Folie (selbstklebend) mit Schutzlaminat
  • Maße: 74 x 105 (Gebinde 3 - 50 Liter) oder 105 x 148 mm (Gebinde 50 - 500 Liter)
  • Grundfarbe: weiß / Druck: schwarz, rot
  • nach GHS/CLP
Für die Artikelnummer, Preise & Lieferzeiten klicken Sie bitte alle Wunscheigenschaften an
Beschreibung
Das Gefahrstoffetikett "Heizöl" dient gemäß GHS-Verordnung zur Kennzeichnung von Behältern, in denen Heizöl gelagert oder transportiert wird. Das GHS-Etikett enthält Angaben zur Art des enthaltenen Stoffes sowie Sicherheits- und Gefahrenhinweise zum Umgang mit Heizöl. Außerdem weisen die entsprechenden GHS-Piktogramme auf eine Brand- und Gesundheitsgefahr sowie auf eine Umweltgefährdung hin. Zusätzlich sind im unteren Textfeld die Daten des Heizöl-Lieferanten einzutragen.

Das GHS-Gefahrstoffetikett ist an allen Tanks, Kanistern und Behältnissen anzubringen, die für Heizöl verwendet werden. Dabei gelten nach der GHS-Verordnung folgende Vorgaben:
  • 7,4 x 10,5 cm für Heizöl-Gebinde von 3-50 Liter
  • 10,5 x 14,8 cm für Heizöl-Gebinde von 50-500 Liter
  • 14,8 x 21,0 cm für Heizöl-Gebinde ab 500 Liter

  • Bei uns bestellen Sie Ihre GHS-Gefahrstoffetiketten wahlweise in den Größen 7,4 x 10,5 cm oder 14,8 x 21,0 cm für Heizöl-Gebinde. Alle Etiketten sind aus selbstklebender Folie gefertigt und mit einem öl- und kraftstoffbeständigen Schutzlaminat versehen.

    Downloads