Produkte
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen

Treppenkarren | Gerätekarren

Treppenkarren aus Aluminium oder Stahl sowie Geräte- und Stuhlkarren in verschiedenen Ausführungen.
16 Produkte mit 32 Varianten gefunden
exkl. MwSt. inkl. MwSt. Liste Kacheln
Keine Produkte mit den ausgewählten Eigenschaften vorhanden.

Treppensackkarre, Stuhlkarre & Gerätekarre für Transporte

Treppenkarren für Geräte, Säcke und andere Transportgüter von Bohmeyer & Schuster sind belastbar und vielseitig. Treppensackkarren und Gerätekarren für eine sichere und schnelle Überwindung von Treppen und Hindernissen sind nicht nur für Transportunternehmen der bequemere Weg.

Die Treppenkarre ersetzt herkömmliche Transportmittel in Gebäuden, in denen kein Aufzug für den Transport von Etage zu Etage zur Verfügung steht. Eine Treppenkarre entspricht in ihrer Funktion herkömmlichen Sackkarren oder Paketkarren; sie ist jedoch für den Treppentransport statt der Bereifung zumeist mit Treppensternen ausgestattet. Beim Transport besonders schwerer Lasten wiederum bietet eine Gerätekarre die nötige Tragkraft.

Warentransport auch ohne Aufzug mit der Treppenkarre

Ebenso wie die Paketkarren und Sackkarren sind auch unsere Treppenkarren wahlweise aus robustem Stahl oder leichterem Aluminium gefertigt. Die Treppenkarre aus pulverbeschichtetem Stahl ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und für Lasten bis zu 200 kg ausgelegt. Sie bietet durch die massive Stahlrohrkonstruktion eine größtmögliche Widerstandsfähigkeit, während die Treppensackkarre aus Aluminium durch das geringe Gewicht besonders handlich im Gebrauch ist. Trotz ihrer leichten Verarbeitung eignen sich jedoch auch unsere Alu-Treppenkarren für Lasten bis zu 200 kg.

Der Transport mit der Treppensackkarre erfolgt in der Regel mithilfe von Treppensternen, die aus drei bis fünf kleineren, sich als Ganzes drehenden Rädern bestehen. Die Treppensterne erlauben es, Treppenabsätze ohne den größeren Widerstand von Luft- oder Gummireifen und somit ohne großen Kraftaufwand zu überwinden. Auf Wunsch liefern wir jedoch auch Treppensackkarren mit Bereifung, die bei diesen Modellen eine geeignete Größe für einen möglichst einfachen Treppentransport haben. Die Schaufelgröße variiert bei der Treppensackkarre ebenso wie bei herkömmlichen Sackkarren in Größe und Form; sie sollte entsprechend der zu befördernden Waren gewählt werden. Wir liefern jede Treppenkarre mit einer 10-jährigen Garantie.

Größen und Varianten der Treppensackkarre

Unsere Treppenkarren sind als reine Treppenkarre oder als Kombi-Modell mit Luftbereifung und ergänzenden Treppensternen erhältlich. Eine solche kombinierte Treppensackkarre bietet eine größtmögliche Flexibilität im Transport und eignet sich daher in besonderem Maße für die Beförderung unterschiedlicher Waren auf variierenden Terrain. Bei einer kombinierten Treppenkarre sind die Treppensterne oberhalb der Bereifung angebracht, sodass sie beim normalen Transport auf der Ebene nicht hinderlich sind. Erst beim Treppentransport liegen sie auf den Stufen auf.

Eine Alternative zur klassischen Treppensackkarre bildet die ERGO-Treppenkarre, die mit besonders langen, hochstellbaren Schwenkgriffen ausgestattet ist. Diese ergonomisch geformten Griffe erlauben einen Treppentransport auf rückenschonende Weise und beugen zugleich einer frühzeitigen Ermüdung vor. Darüber hinaus lassen sich die Schwenkgriffe der ergonomischen Treppensackkarre in der Höhe ebenso wie im Winkel verstellen und so der eigenen Körpergröße und Haltung individuell anpassen.

Die Gerätekarre als flexibles Transportmittel

Eine Alternative zur einfachen Treppenkarre bildet die Gerätekarre, die wahlweise für den Transport auf der Ebene oder im Treppenhaus eingesetzt werden kann. Mit einer modellabhängigen Tragkraft von 250 kg bis 400 kg ist die Gerätekarre in besonderem Maße für die Beförderung von schweren Lasten geeignet und dient auch bei schweren Treppentransporten als zuverlässiges Transportmittel. Die Gerätekarre ist ebenfalls als flexibel einsetzbare Stuhlkarre erhältlich, die bei Bedarf um ein Stuhlgestell ergänzt werden kann. Auf diese Weise lassen sich mit der Gerätekarre auch gestapelte Stühle sicher transportieren. Das Stuhlgestell ist in der Höhe verstellbar und kann der Stuhlzahl entsprechend positioniert werden.

Je nach geplantem Einsatzgebiet liefern wir die Gerätekarre als einfaches Transportmittel mit Luftbereifung oder für den Treppentransport mit Treppensternen. Bei gemischten Transportwegen bietet eine Gerätekarre mit auswechselbarer Bereifung und Treppensternen die nötige Flexibilität. Bei diesen Modellen können auch die Griffbügel durch Tragholme ersetzt und in der Höhe verstellt werden, was insbesondere bei häufig variierenden Transportgütern und Transportwegen von Vorteil ist.