Produkte
Produkte
weitere 97 Produkte anzeigen
Kategorien
Themen

Gefahrstoffschränke

Gefahrstoffschränke zur Lagerung von Pflanzenschutzmitteln, Chemikalien und entzündbaren Flüssigkeiten.

12 Produkte
Produktansicht wechseln
Keine Produkte mit den ausgewählten Eigenschaften vorhanden.

Für die Lagerung innerhalb des Betriebs sind Gefahrstoffschränke unabdingbar

Neben der Lagerung im großen Stil, beispielsweise über 200-Liter-Fässer und IBCs sowie KTCs, geschieht die Lagerung brennbarer Flüssigkeiten sowie weiterer Gefahrstoffe oft auch im kleineren Rahmen. Beispielsweise in Laboren, Chemiebetrieben und Werkstätten, wo Gefahrstoffe für einen flüssigen Arbeitsablauf zwischendurch entnommen werden müssen. Für diesen Zweck werden die entsprechenden Stoffe in einem Gefahrstoffschrank gelagert werden. Doch auch hier gibt es natürlich entsprechende Vorschriften zu beachten, denn nicht jeder Stoff kann in jedem Schrank zwischengelagert werden. Ob Pflanzenschutzmittelschrank, Chemikalienschrank oder Schrank zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten – wir bieten an, was Sie benötigen, um Ihren Mitarbeitern ein sicheres und effizientes Verstauen Ihrer Gefahrgüter zu garantieren.

Pflanzenschutzmittelschränke

Als Pflanzenschutzmittel werden unter anderem solche Stoffe und Gemische bezeichnet, die der Bekämpfung von Schädlingen und Unkraut sowie dem allgemeinen Schutz von – größtenteils – Nutzpflanzen dienlich sind. Dies bedingt jedoch auch, dass die Stoffe chemischer Natur und teilweise brennbar sind. Damit es bei einem Leck der Groß- und Kleingebinde, in denen die Gefahrstoffe eingelagert sind, nicht zu einer chemischen Kettenreaktion kommt, legen wir Ihnen den Kauf eines Pflanzenschutzmittelschranks ans Herz. Die Schränke bestehen aus hochwertigem Qualitätsstahlblech und sind daher feuerfest. Darüber hinaus verfügen sie über flüssigkeitsdichte, verschweißte Auffangwannen, sodass ausgelaufene Chemikalien nicht aus dem Schrank entweichen können. Die höhenverstellbaren Ebenen der Schränke garantieren, dass die in ihnen verstauten Gebinde leicht eingefasst werden können.

Chemikalien- und Giftschränke

Gerade in Laboratorien, die ständig – teilweise schädliche – Chemikalien in ihren Arbeitsalltag mit einbinden, sind unsere Chemikalien- und Giftschränke ein absolutes Muss. Sie sind für die Lagerung nichtentzündlicher Chemikalien und Gefahrstoffe vorgesehen und aufgrund ihrer Herstellung aus Stahlblech sehr robust. Die einzelnen Ebenen innerhalb des Schrankes sind pulverbeschichtete und aus Stahlblech hergestellte Einlegewannen, die kippgesichert und bis 50 Kilogramm belastbar sind. Darüber hinaus sorgt eine Auffangwanne nach StawaR-Norm dafür, dass es selbst bei einem Überlaufen der besagten Einlegewannen nicht zu einem Entweichen der chemischen Stoffe kommt. Die Schränke erhalten Sie bei uns mit einer Bauhöhe von 1950 Millimeter sowie nach Wahl mit und ohne Plexiglastüren. Darüber hinaus bieten wir die Chemikalienschränke auch für Kleingebinde mit Sicherheitsbox für besonders aggressive oder volatile Stoffe an. Natürlich entsprechen sämtliche Modelle hierbei den vorgegebenen Normen.

Sicherheitsschränke für brennbare Flüssigkeiten

Wie es der Name bereits verrät, handelt es sich bei dieser Rubrik um Schränke, die auf die Lagerung brennbarer Flüssigkeiten ausgelegt sind. Alle feuerfesten Schränke, die Sie bei uns erhalten, entsprechen den Normen nach DIN EN 14470-1 und sind mindestens 90 Minuten lang feuerbeständig. Während der Außenkorpus der Produkte aus Stahlblech besteht, werden für den Innenkorpus mit HPL beschichteten Platten verwendet. Höhenverstellbare Einlegeplatten stellen sicher, dass die von Ihnen verwendeten Gebinde jederzeit ausreichend Platz innerhalb der Schränke finden. Darüber hinaus verfügt natürlich auch diese Art der Sicherheitsschränke über eine Auffangwanne. Die Schränke werden von uns in mehreren Varianten zur Verfügung gestellt, um zu gewährleisten, dass Gebinde jedweder Art sowie 200-Liter-Fässer in ihnen Platz finden.